Die Ozontherapie ist ein medizinisches Verfahren welches auf der oxidativen Wirkung von Ozon (ein dreiatomiges Sauerstoff-Molekül, O3) beruht, die Bakterien, Viren und Pilze schnell abtötet. Diese Wirkung wird schon längere Zeit bei der Desinfektion von Schwimmbädern und zur Trinkwasseraufbereitung genutzt.